Siegel Great Place To Work 2019

Die Super-Mischung wartet – steig ein!

Nein: Kein Kaffeekochen als Hauptbeschäftigung. Und nur über Büchern hocken und die Berufsschultage runterreißen, so läuft es auch nicht bei uns. Wer bei der Grädler Fördertechnik GmbH (GFT) einen Beruf erlernt, gehört nicht nur von Anfang an richtig dazu im Team. Sondern sie oder er übernehmen auch gleich praktische Aufgaben im Unternehmen. Und zwar so, dass Lerneffekt, Abwechslungsreichtum und Nutzeffekt für Azubi und Firma eine Super-Mischung bilden. Selbstständig handeln, eigene Lösungen finden – aber immer alte Häsinnen und Hasen in Rufweite haben, um checken zu können, ob der eigene Ansatz der Richtige war oder nicht. So läuft das bei uns mit der Ausbildung.
Aber das Beste kommt noch: Der Prüfungsschreck am Ende der dreijährigen Lehrzeit wird mit einem extrastarken Grädler-Hausmittel ausgebremst: Dank einer originalgetreuen Prüfungssimulation vor den firmeneigenen Profis kannst Du bereits vorher durchspielen, wie es so atmosphärisch und inhaltlich laufen wird, wenn Du den Prüferinnen und Prüfern Auge in Auge gegenübersitzt. Ziemlich gute Aussichten für Azubis also, wenn sie bei der GFT ins Berufsleben einsteigen. Und noch etwas: Wir suchen gerade eine/n „Kauffrau /-mann für Büromanagement (m/w/d)" – los geht´s!

Hier geht´s zur Stellenbeschreibung

 

Zurück
Bewerbung Job Grädler Fördertechnik