Zum Inhalt springen

Service und Wartung für Brandschutztüren

Die Wartung und Instandhaltung zur Gewährleistung der Betriebssicherheit von Brandschutztüren, Rauchschutztüren und Brandschutztoren wird von der Grädler Fördertechnik GmbH durch entsprechend qualifizierte Personen durchgeführt.

Im Fokus stehen dabei neben der Überprüfung von sicherheitsrelevanten mechanischen Teilen (äussere Beschädigungen durch Verschleiß, Unfall, Vandalismus, etc.), Dichtungen, Verschlusshindernisse, Verriegelung, Schliessfolge bei Türen mit Gangflügel und Standflügel und die Funktionsprüfung der elektronisch relevanten Bauteile.

Bei Brandschutztüren mit Feststelleinrichtung werden die angeschlossenen Brandmelder und oder Rauchmelder einer strengen Funktionskontrolle (mittels Rauchspray) unterzogen. Hierzu ist eine Abstimmung mit dem Betreiber notwendig, damit bei der Prüfung keine Meldung an die Einsatzzentrale der örtlichen Feuerwehr erfolgt.

Die Leistung der GFT beinhaltet die Erstellung der notwendigen Protokolle für den Betreiber.