Zum Inhalt springen

Technische Prüfung / Inspektion von automatischen Schranken

Kraftbetriebene automatische Schranken fallen unter die Bestimmungen für kraftbetätigte Türen und Tore. So müssen auch automatische Schranken von einem Sachkundigen auf den sicheren Zustand hin überprüft werden. Die GFT führt diese Prüfungen nach UVV, Betriebsicherheitsverordnung, EN 13241-1 und den gesetzlichen Bestimmungen durch.

Um Kosten zu minimieren empfiehlt die GFT seinen Kunden den Wartungstermin mit einem Prüftermin in einem Schritt durchzuführen. Der Kundendienst der Grädler Fördertechnik GmbH koordiniert diese Termine für seine Kunden, wickelt den technischen Prüftermin inkl. Wartung ab und fügt zum Abschluss die erstellte Prüfliste dem Prüfbuch bei.

Prüfungsbefund und die ggf. erforderlichen Maßnahmen werden detailliert dargestellt, dokumentiert und dem Betreiber übergeben.