Zum Inhalt springen

Kurzfristig amortisiert: Die neue Fahrtreppen-Beleuchtung mit schlüsselfertigen LED-Umrüst-Modulen

Schnell, hochwertig, nachhaltig günstig ... die aktuellen LED Umrüst-Module für die Beleuchtung von Fahrtreppen, Rolltreppen und Fahrsteige amortisieren eine Investition innerhalb kurzer Zeit.
Seit 2009 bietet die GFT zur Betriebskostenoptimierung an Fahrtreppen (Rolltreppen), Fahrsteigen und Aufzügen kostensparende LED Beleuchtungen im Austausch zur klassischen Neonbeleuchtung (Hochvolt- oder Leuchtstofflampen).  
Seitdem hat sich nicht nur die LED-Technik bewegt. Auch unsere F&E Abteilung war nicht untätig. Ab 2015 stellen wir unseren Kunden die neue GFT-Entwicklung mit einem LED-Austausch-Paket zur Verfügung. Das Sparpotential und die schnelle Amortisation der entsprechenden Lösung ist hier nochmals optimiert.

 

Was ist neu?

  • Kooperation: Durch die langfristige Kooperation mit namhaften Ausrüstern werden die hochwertigen und genormten Komponenten günstiger. Die Leuchtdauer wird nochmals gesteigert. High-End Qualität aus Deutschland
  • Verkabelung: Ab sofort nicht sichtbar und berührungssicher
  • Warmes Licht: Weißes Licht ist in verschiedenen Warmtönen wählbar. Lichtfarben (Designlösungen) werden noch kreativer einsetzbar.
  • Integrierter Diffusor: Störendes Punktlicht wird gleichmäßig verteilt.
  • Verschraubte Halterungen: Schrauben statt Kleben! Wir erhöhen die Sicherheit und verkürzen die Installationsdauer.
  • Schlüsselfertige LED-Austausch-PAKETE: Hersteller von Fahrtreppen achten darauf, dass sich ihr Angebot technisch von anderen unterscheidet und einzigartig ist. Für jedes Model gelten eigene Spezifikationen. Also haben wir ein modulares System entwickelt, dass sehr kurzfristig anpassbar ist und eine schlüsselfertige Lösung verfügbar macht.
  • Verbesserte Leuchtkraft: Durch die engeren LED-Abstände
  • Beratung und Präsentation zu verschiedenen Lichtfarben vor Ort

 

Was ist geblieben?

  • Energieeinsparung von 75 - 90 % CO2 Reduktion
  • Betriebskostenoptimierung und kurzfristige Amortisation: Natürlich lohnt sich der Austausch von NEON zu LED Beleuchtung grundsätzlich. Aber wenn aktuell eine Neon-Röhre ausgefallen ist ­– hier liegt der ideale Zeitpunkt zum Umstieg. Die Kosten für eine neue Neon-Röhre einfach sparen und in die LED-Module der GFT investieren.
  • Aufwertung der Anlage: Neuanlagen werden seit einigen Jahren werksseitig mit LED-Beleuchtungen ausgestattet. Das Erscheinungsbild ist modern und wirkt durch die verbesserte und unterbrechungsfreie Beleuchtung immer gepflegt. Mit den LED-Umrüst-Modulen der GFT werden ältere Anlagen auf den neuesten Stand gebracht und optisch erheblich aufgewertet.
  • kurzfristige Verfügbarkeit, schnelle Installation
  • Optimierte Betriebssicherheit: Dauerhafte Einhaltung der UUV – Laut Unfallverhütungsvorschrift ist eine Mindestbeleuchtung an jedem Punkt des sichtbaren Stufenbandes einer Fahrtreppe von 50 Lux vorgeschrieben.